snare drum - im brasilianischen Swing

380/17snare drum - im brasilianischen Swing

Datum und Uhrzeit

Fri. 22.09.2017 11:00 h - Sat. 23.09.2017 18:00 h

Zielgruppe

für Mittelstufe

Dozent

Neide Alves Pilger (Recife, Berlin)

Beschreibung

Snare-drum - im brasilianischen Swing
Als die caixa (snare-drum) von Europa nach Brasilien kam, wirkten auf sie viele verschiedene neue Einflüsse, sodass eine besondere Art des Spielens und damit auch des Klanges entstehen konnte. Im Workshop werden diese verschiedenen Spieltechniken und die unterschiedlichen Formen des musikalischen Ausdrucks vorgestellt. Dabei werden sowohl traditionelle als auch moderne Rhythmen in den Kurs mit eingebaut.

Gemeinsam werden wir im Workshop außergewöhnliche Klänge erzeugen und uns zu einem kreativen Spiel mit Gesang und vielfältigen Bewegungen anregen. Der brasilianische Swing mit seinen exotischen Rhythmen eignet sich bestens zum Tanzen! 

Folgende Dinge sind zum Workshop mitzubringen: Eine Snare-drum (caixa) mit Gürtel und Ständer, passende Sticks und Besen und vor allem viel Freude!

                                                                          
Neide Alves Pilger (Recife/Berlin)
studierte Perkussion und Musikpädagogik in Recife, Pernambuco und spielte viele Jahre im "Maracatu Nação Estrela Brilhante de Recife" und in vielen anderen Gruppen auf der Bühne, im Studio und auf der Straße. Sie rief das Projekt Maracatu-Treffen ins Leben und arbeitet als Perkussionslehrerin in der Musikschule Steglitz-Zehlendorf.

Workshopzeiten:
Fr. 11:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 18:00 Uhr

Samba Echo:
So 11:00 - 14:00 Uhr

Max. Teilnehmerzahl

40