Bla-S-amba - der Familienworkshop

389/19Bla-S-amba - der Familienworkshop

Datum und Uhrzeit

Fri. 20.09.2019 15:00 h - Sat. 21.09.2019 18:00 h

Zielgruppe

für Kinder ab 7 Jahren und deren Familienangehörige

Dozent

Katja Höllein & Solveig Teich

Beschreibung

Liebe Kids, liebe Familien,
das Saxophon ist als verhältnismäßig junges Holzblasinstrument das Instrument des Jahres 2019. Das ist ein wunderbarer Anlass, um dieses Jahr im Familienworkshop groovige Samba-Rhythmen auf durchdringende Bläser-Sounds treffen zu lassen. Das wird ein bisschen wild und chaotisch, sehr charmant und vor allem cool: Gute-Laune-Bla-S-amba. Wir spielen auf Instrumenten wie Snares, Cajons, Timbals, Repis, Congas, Surdos, Tambourins, Caxixis und Shakern. Wer eigene Sticks oder eigene Perkussionsinstrumente hat, kann diese gerne mitbringen. Für die lauten Momente im Workshop den Ohrschutz nicht vergessen!!! Katja und Solveig mit ihrer langen musikalischen Unterrichts-, Workshop- und Auftrittserfahrung freuen sich schon sehr auf das gemeinsame Samba-Syndrom-Wochenende mit euch!

Katja Höllein:
Perkussion & Musikpädagogik, Berlin, unterrichtet Kinder, Jugendliche & Erwachsene u.a. an der Bezirksmusikschule Béla Bartók, leitet dort die Perkussionsensembles BANDA GIRASOL und CORCOVADO - Teilnahme mit einem 1. Platz beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert/ Interkulturelle Perkussion“ in Berlin 2013, 2014, 2017, 2018; musikalische Leitung des Inklusionsprojektes „TRAUM-A- Rhythmus“ in Kooperation mit der Musikschule Béla Bartok und der WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH
(gemeinsame) Auftritte u.a. in der Wabe, in der Wasserburg Gerswalde, beim Berlin Triathlon & Triathlon XL, beim Internationalen Junior Team-Sprint-Cup im Eisschnelllauf
Entwicklung & Durchführung von Seminaren & Workshops im Bereich Team-Coaching in Verbindung mit Musik
Spezialisierung mit dem Pandeiro im brasilianischen Choro

Max. Teilnehmerzahl

30