AGB

Anmeldung

Kursanmeldungen werden nur über das Online-Anmeldeformular entgegengenommen, eine automatische Eingangsbestätigung erfolgt per Mail. Über die Berücksichtigung der Kursanmeldung entscheidet das Datum des Eingangs. Mit Ihrer Anmeldung haben Sie die Geschäftsbedingungen anerkannt.

Bearbeitung

Die Landesmusikakademie Berlin behält sich vor, bei zu geringer Nachfrage einen Kurs abzusagen. Eine schriftliche Teilnahmebenachrichtigung erfolgt nach dem Anmeldeschluss, in der Regel zwei Wochen vor Kursbeginn.

Im Hinblick auf Inhalt und Ablauf der einzelnen Kurse und auf die Mitwirkung von Referenten behält sich die Landesmusikakademie Berlin sachlich erforderliche und zumutbare Anpassungen vor.

Bezahlung der Teilnehmergebühr

Die Bezahlung der Teilnehmergebühr erfolgt:
a) SEPA-Lastschrift von Ihrem Konto
b) bar vor Ort

Leistungen, die während einer Veranstaltung nicht in Anspruch genommen werden, können nicht zurückerstattet werden.

Ermäßigung

Für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre, sowie erwachsene Begleitpersonen von Kindern in ausgeschriebenen Kinderworkshops gilt eine ermäßigte Teilnehmergebühr.

Rücktritt von der Kursanmeldung

Absagen werden nur schriftlich (per Mail, Fax oder Brief) entgegen genommen. Folgende Gebühren werden bei Abmeldung erhoben:
Vor Anmeldeschluss: 0%
Nach Anmeldeschluss: 50% der Kursgebühr
Bei Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr, ausgenommen ein/e Ersatzteilnehmer/in wird gestellt.

Verwaltungsgebühren

Für zusätzliche Verwaltungsdienstleistungen (Ausfertigung von zusätzlichen Teilnahmebestätigungen, Erstellung von Rechnungen und Zahlungsaufforderungen) wird eine Gebühr von 5,00 € erhoben.

Korrespondenz

Unsere Kommunikation basiert in zunehmendem Maße auf E-Mails. Um einen zeitnahen Informationsfluss zu gewährleisten, geht die Landesmusikakademie davon aus, dass – wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse zur Verfügung gestellt haben – E-Mails auch regelmäßig abgerufen werden.

Haftung

Haftungsansprüche gegenüber der Landesmusikakademie Berlin können nur dann geltend gemacht werden, wenn ein schuldhaftes Verhalten (Verletzung der Verkehrssicherungspflicht) von Seiten der Akademie vorliegt. Für Garderobe, Wertgegenstände und Instrumente wird keine Haftung übernommen.

Kritik und Anregung

Über kritische Hinweise oder Anregungen an die Akademie freuen wir uns, bitte nutzen Sie einen unserer Fragebögen oder richten Sie ihre Anregungen direkt per Post, e-mail (welcome@landesmusikakademie-berlin.de) oder telefonisch (030 / 53 071 203) an die Akademieleitung.